Bereit für den eigenen Zimmerdecke-Garten?

Perfekt einhergehend mit dem von Pinterest für 2017 festgemachten „Urban Jungle“-Trend ist der Sky Planter von Boskke. Kombiniert etwa mit einer exotischen Orchidee wird dieser an der Decke hängende Pflanztopf in jedem Wohnraum zu einem unglaublichen tollen Eyecatcher. Ein großer Vorteil bei dieser Kopf-Über-Pflanzvariante ist der Faktor Platz. Besonders in kleinen Stadtwohnungen will jeder Quadratmeter schlau genutzt sein und in Neubauten gibt es mitunter auch keine (großzügigen) Fensterbänke, die sonst gerne als Präsentierflächen dienen. Auch das einzigartige Slo-Flo-Bewässerungssystem von Boskke sei erwähnt: Die Pflanzen erhalten kontinuierlich Wasser, ohne das dabei etwas verdunstet oder abläuft.

Die Töpfe gibt es in Keramik oder – die kreative und umweltfreundliche Variante – aus zu 100% recyceltem Kunststoff. Und noch ein Tipp am Rande: Um die Wirkung der hängenden Pflanzen am besten auszuschöpfen, sollte man die Töpfe am besten in Dreiergruppen aufhängen.

Erhältlich sind die Sky Planter bei www.connox.de oder bei www.amazon.de (z. B. im pinken Dreier-Set)

Bilder (c) Boskke